06.09.2019: ABBA Explosion

ABBA Explosion Band, Foto: (c) Pressefoto 3 ABBA Explosion 2019

ABBA Explosion setzt sich deutlich von den reinen Tribute-Bands ab. Wo andere mit Computer- und Bandeinspielungen aufwarten, setzen die Musiker von ABBA Explosion auf einen filigranen, explosiven und mitreißenden Live-Sound.

Die Stimmen der Lead-Sängerinnen Rebecca und Ully überzeugen nicht nur durch perfektes Zusammenspiel und authentische Stimmaufteilung, sondern auch durch Power und verleihen dem typischen Abba-Sound hier und da augenzwinkernd eine rockige Note.

ABBA Explosion, Foto: (c) Veranstalter

Die Band überrascht das Publikum immer wieder durch Einbindungen kurzer Zitate anderer Songs der Musikgeschichte in die ABBA-Songs. Somit kann beispielsweise ein lateinamerikanischer, karibischer oder auch rockiger Rhythmus „SOS“, „Mama Mia“ und „Waterloo“ eröffnen und unerwartet in das Original übergehen.

„Dancing Queen“ könnte auch in einem Beatles- oder Queen-Song enden. Natürlich ist das nur die „musikalische Würze“, die ABBA-Klassiker werden authentisch wiedergegeben. Ein weiterer Höhepunkt des Programms ist das „ABBA-Unplugged Medley“.

Ein mit rein akustischen Instrumenten arrangiertes Highlight mehrerer ABBA Songs, das lässt Lagerfeuer-Stimmung aufkommen und es heißt: Feuerzeuge anzünden und träumen!

Die Songs, originalgetreu und doch musikalisch bereichert durch zeitgemäßen Charme und abwechslungsreiche Show, das ist ABBA Explosion.