Freitag, 27. Juli: CITYROCK PROJECT

Karlsbergbrunnen auf dem Marktplatz in Homburg. Foto: (c) Joerg Herrlinger

CityRock Project ist eine absolut Top-Coverband mit professionellen Bandmitgliedern und eigenem, rasantem Stil. Ihre fulminante RockPerformance zieht das Publikum von Anfang an in den Bann. Highlights sind die Showeinlagen und spektakulären Gitarrenduelle der beiden Gitarristen Matthias Wollny und Ralf Basting. Die stimmlich überragende Sängerin Astrid Frantz sorgt mit ihrer Band-breite und Stilsicherheit für so manche Überraschung am Abend. Für den richtigen Groove sorgen Bassist/Violinist Jens Gebhard und Drummer/Percussionist Bálint Görbe, die den soliden Sound der Band untermauern.

CITYROCK PROJECT

Die vierstimmigen Choreinlagen, das Geigenspiel von Jens, das Drumsolo von Bálint und der abwechselnde Leadgesang dreier Bandmitglieder machen jeden Auftritt perfekt. Das Repertoire der Band deckt eine Palette von Rock- und Popsongs aus den letzten 50(!) Jahren Rockgeschichte ab mit Interpreten wie Bryan Adams, Deep Purple, Uriah Heep, Led Zeppelin, den Stones, Status Quo, Tina Turner, Roxette, Joan Jett, Green Day, Jon Bon Jovi, Eric Clapton, Janis Joplin, Oleta Adams, den Doobie Brothers – und vielen mehr… !

Uhrzeit: 19:00 bis 22:00 Uhr
Ort: Marktplatz, 66424 Homburg