17.08.2019 – 19:00 Uhr: Jazz meets Classic

Gesponsert von Dr. Theiss Naturwaren GmbH

Karlsbergbrunnen auf dem Marktplatz in Homburg. Foto: (c) Joerg Herrlinger

Die Band „Jazz meets Classic!” zaubert aus Klassischer- und Latin-Musik Jazzstandards mit Cross-Over Elementen. Alle Musiker sind mit den Eigenarten dieser Musikgenres vertraut:

Der Konzertmeister des Saarländischen Staatstheaters Wolfgang Mertes gilt als herausragender Geigenvirtuose in allen Stilrichtungen. Er begeistert sowohl mit Mozart und Bach, als auch mit Einflüssen von Tito Puente bis Charlie Parker.

Wolfgang Mertes, Foto: (c) Veranstalter


Pianist Hemi Donié’s swingender Stil und seine raffinierte Technik sind eine Klasse für sich.

Hemi Donie’s, Pianist, Foto: (c) Veranstalter

Gabriele Basilico aus Italien ist sowohl in der Welt des Jazz, als auch in der Klassik zuhause und gewinnt seinem Kontrabass die nötigen Grooves für dieses vielseitige Programm ab.

Gabriele Basilico, Italien, Foto: (c) Veranstalter

Oliver Strauch an den Drums ist wie seine Kollegen international gefragt und gilt als einer der wichtigen Jazzdrummer Deutschlands.

Oliver Strauch, Jazzdrummer , Foto: (c) Veranstalter