Grußwort des Oberbürgermeisters

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde,

das Kulturangebot in Homburg ist vielfältig und herausragend. Für Jung und Alt wird etwas geboten. Der Homburger Musiksommer ist ein ganz wichtiger Teil dieses Programms und ich freue mich sehr auf die diesjährigen Veranstaltungen auf dem Marktplatz.

In den vergangenen Jahren waren zahlreiche Größen ihres Fachs zu Gast und begeisterten das Publikum. Oftmals kamen so viele Besucherinnen und Besucher, dass die Plätze vor der Bühne nicht ausreichten – vor allem, wenn zu dem hervorragenden Musikprogramm noch das Wetter mitspielte.

Sie halten nun das Programmheft des Musiksommers 2018 in Ihren Händen und ich bin mir sicher, dass Sie auch dieses Jahr begeistert sein werden. Ein großer Dank geht an den Kultur-beigeordneten Raimund Konrad und die Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V., deren Vorsitzender er auch ist.

Uns erwarten auch diesmal tolle Musiker, Musik vom Allerfeinsten in lockerer Atmosphäre und somit hoffentlich kurzweilige Stunden bei “Querbeat“ und dem “Jazz-Frühschoppen“.

Ich wünsche Ihnen allen eine schöne Sommerzeit sowie angenehme, vergnügliche Stunden auf dem Historischen Marktplatz! -

Ihr Rüdiger Schneidewind

Oberbürgermeister der Kreis- und Universitätsstadt Homburg

Video: Fanfare Ciocarlia 2016 in Homburg